Diese Webseite gibt es aus folgendem Grund:

  • Ich mach Musik.
  • Ich kann programmieren.
  • Was ich fabrizier, möchte ich teilen.

neuester Blog-Eintrag:

Ja, ich bin ein Marathon-Mann!
02.09.2007 18:49 von Lars Hanisch

Heute bin ich meinen ersten ganzen Marathon gelaufen. Und ich hab's geschafft!

Das Wetter war perfekt: kaum Sonne, ein klein wenig erfrischender Wind, ein bißchen Nieselregen. Prima!

Meine Nettozeit für die erste Runde war 2:15:57. Eigentlich ein Tick zu schnell. Das hab ich dann so bei Kilometer 25 gemerkt. Da war ich doch schon relativ fertig. Dann fing mein linkes Knie an zwar nicht direkt weh zu tun, aber es machte sich bemerkbar. Zum Glück kam dann Kilometer 35, da hab ich dann nichts mehr gemerkt. ;-) Und die letzten paar Kilometer gingen dann wieder ganz flüssig und locker.

Ein Lob für all die freiwilligen Helfer am Streckenrand, bei der Organisation und bei den Massagen hinterher! Ohne euch hätte es nur halb so viel Spaß gemacht. Es ist einfach prima, das wirklich jeder auf der Strecke aufgemuntert und angefeuert wurde (auch nach 5 Stunden noch). Danke!

Meine drei Ziele für diesen Marathon hab ich erreicht:

  1. Ich wollte ankommen. Bin ich.
  2. Ich wollte auf meiner ersten Runde nicht vom ersten überrundet werden. Wurde ich nicht.
  3. Und ich wollte unter 5 Stunden laufen: Hab ich! Netto waren's 4:56:59, brutto 4:57:46.
Ein ganz ungefährdeter 229. Platz, in meiner Altersklasse (M30) bin ich 18. geworden. Da die Webseite vom Flensburg Marathon momentan etwas überlastet ist, muss ich nachreichen, wieviele da insgesamt teilgenommen haben.

Update: Die Ergebnislisten sind jetzt online: Ich bin 18. von 19 in M30. ;-)

Tags: marathon